Warning: Parameter 1 to polyglot_filter_array() expected to be a reference, value given in /usr/share/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 199 Stephan's pieces of wisdom » 2010 » Februar

Ein handy an einem Netbook als Modem einrichteneinrichten

Author: Stephan  |  Category: Linux, Netbook, Netzwerk

Bluetooth muss auf dem Handy und auf dem Netbook aktiviert sein .
Dann suchen wir das Handy mit folgendem Befehl.
hcitool scan
Die Anzeige müsste ungefähr so aussehen.
FF:FF:FF:FF:FF:FF Komunikator

Damit wir das einfacher nutzen können , binden wir das Handy in die Datei /etc/bluetooth/rfcomm.conf ein

rfcomm0 {
# Automatically bind the device at startup
bind yes;
# # Bluetooth address of the device
device FF:FF:FF:FF:FF:FF;
# # RFCOMM channel for the connection
channel 1;
comment "Handy";
}

Damit können wir uns jetzt mit dem Befehl
rfcomm connect 0
verbinden.

Zum einrichten der PPP Verbindung habe ich gnome-ppp genutzt . Dazu habe ich nun in den Netzwerkeinstellungen ( Der Weg: => System => Einstellungen => Netzwerkeinstellungen) im Reiter Mobiles Breitband diese eingerichteteingerichtet . Die Defaulteinstellungen haben bei mir schon funktioniert.
Die Einstellungen kann man in

~/.gconf/system/networking/connections/

und der richtigen Verbindungsnummer wiederfinden.

Mein neues Netbook

Author: Stephan  |  Category: Netbook

Es war zwar schon im Dezember aber ich habe mir ein Netbook gekauft.Es ist ein Samsung NC10
DSC00041
Als Betriebssystem habe ich ein UNR – Ubuntu netbook remix draufgespielt. Ein paar Projekte , die ich realisieren möchte : Verknüpfung mit einem Handy ( Internet) , Navigation (gpsd ) und anderes

Nagios überprüft das Wetter

Author: Stephan  |  Category: Linux, Nagios, Sonstiges

Eine der weniger ernsthafteren Anwendungen für nagios ist eine Überprüfung des Wetters.
Dazu dient das Plugin check_weather
nagiosplugins.org
Dazu muss man sich bei weather.com registrieren um den webservice zu nutzen und um eine Userid und eine Lizenz zu bekommen .
Diese müßen in die check_weather.pl eingefügt werden

my $weather = Weather::Com::Simple->new(
partner_id => "meine ID",
license => "meine Lizenz",

Das Resultat:

/server/nagios/libexec > ./check_weather.pl -l neu-ulm
WEATHER OK - Temperature -11 degrees celsius at Neu-Ulm, Germany | celsius=-11;;